FAQ

Wann bekomme ich mein Paket?

Unsere Versandtage sind Montag, Mittoch und Freitag. Wir berücksichtigen alle Bestellungen, die bis 24Uhr des Vortages bei uns eingegangen sind. Sobald deine Ramenbox verschickt wurde, erhältst du eine Versandbestätigung mit Tracking Nummer. Ab diesem Zeitpunkt kannst du dein Paket über DHL online verfolgen.

Was passiert, wenn ich nicht zuhause bin? 

Nach Versand deines Pakets liefert DHL in der Regel innerhalb 48h. Falls du es dir nicht einrichten kannst, in diesem Zeit Fenster dein Paket anzunehmen, kannst du eine Ablagegenehmigung erteilen. Falls dein Paket während deiner Abwesenheit weder an einem Ort deiner Wahl abgelegt, noch bei deinen Nachbarn abgegeben werden kann, wird es zurückgeschickt. In diesem Fall hast du leider keinen Anspruch auf eine Rückerstattung. Bitte berücksichtige, dass du mit dem Verschieben deines Liefertermins über DHL oder Abgabe im DHL Paket Shop auch die Zeit verlängerst, in der dein Paket ungekühlt gelagert wird. Wir verpacken deine Ramenbox so, dass sie einen Lieferzeitraum von bis zu 72h problemlos übersteht. Verzögerst du die Lieferung manuell (über die 72h hinaus), hast du keinen Anspruch auf Schadensersatz, sollten deine Lebensmittel nicht mehr frisch bei dir ankommen.

Etwas stimmt nicht mit meinem Paket. Was nun?

Falls wir aus Versehen eine Zutat vergessen haben oder beim Transport etwas kaputt gegangen ist, melde dich bitte mit deiner Bestellnummer bei unserem Kundenservice. Dazu schreibst du eine E-Mail an info@umaii-ramenbox.de und schilderst uns dein Problem. Wir melden uns dann schnellstmöglich mit einer Lösung bei dir.

Wie lang bleiben die Zutaten frisch?

Unsere Zutaten werden in einem speziellen Kühlbeutel verschickt, um sie während des Transports kalt zu halten. Nach Erhalt deines Pakets bitten wir dich, die Zutaten bis zum Verzehr in deinem Kühlschrank zu lagern. Im Kühlschrank halten sich die Zutaten noch bis zu 2 weitere Tage. Daher empfehlen wir einen schnellstmöglichen Verzehr. 

Wie ökologisch ist die Ramenbox?

Uns liegt die Umwelt sehr am Herzen. Deshalb haben wir lang und breit recherchiert um den anfallenden Müll so gering wie möglich zu halten und so viel Verpackungsmaterial wie möglich recyclebar zu machen. Aus diesem Grund sind unsere Isoliertaschen und das Klebeband aus Papier, die Kochanleitungen wurden nicht foliert, wir verwenden Gläser wo es nur geht und unsere Vakuumiertüten sind zu 100% recyclebar. 

Wie entsorge ich mein Verpackungsmaterial?

Unsere Ramenbox kannst du genau wie die Isoliertasche und den Nudelkarton im Papier Müll entsorgen. Die Vakuumiertüten sind aus recyclebarem Material und gehören in die Gelbe Tonne. Die Gläser kannst du entweder im Glas Müll entsorgen oder weiterverwenden.

Wie bereite ich die Speisen und Getränke zu?  

Für alle Speisen und Getränke, die eine Zubereitung erfordern, findest du eine Schritt-für-Schritt Kochanleitung in deiner Ramenbox. Des Weiteren haben wir eine Video-Anleitung in unserem Online Shop für dich bereitgestellt. 

Wie gesund sind die Inhaltsstoffe?

Fast alle unserer Zutaten sind selbst produziert. Wir stellen unsere Nudeln selbst her und kochen täglich frische Brühe, Pasten und Sirup. Informationen über Nährwerte der einzelnen Speisen, alle Zusatzstoffe und Allergene findest du hier. 

Hinweis: alles Zutaten können Spuren von Nüssen enthalten, wir haben keine rein glutenfreie Küche.

Welche Zutaten und Kochutensilien sollte ich zu Hause haben?

Zum Kochen benötigst du lediglich etwas neutrales Speiseöl, sonst werden dir alle Zutaten von uns geliefert. Dazu brauchst du einen Topf und eine Pfanne, obwohl du im äußersten Notfall auch die Mikrowelle verwenden kannst.

Hinweis: Falls du Limonadensirup bestellt hast, benötigst du hierzu noch Mineralwasser, welches nicht im Lieferumfang enthalten ist. Für das Yakimeshi (Bratreis) ist ein rohes Ei optional, dieses ist ebenfalls nicht im Lieferumfang enthalten

Du hast noch Fragen, die wie hier nicht beantwortet haben?

Bei weiteren Fragen kannst du uns immer eine E-Mail schreiben (info@umaii-ramenbox.de) , oder dich über die sozialen Medien wie Facebook oder Instagram (@umaii_ramenbox) bei uns melden.